Zurzeit besuchen ca. 170 Schülerinnen und Schüler unsere Ganztagsschule. Die Schülerinnen und Schüler wohnen hauptsächlich im Norden und Westen von Düsseldorf. Die meisten kommen mit Schulbussen zur Schule, einige fahren selbst mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Der Unterricht findet von 8.00 Uhr bis 15.00 Uhr und freitags bis 12.00 Uhr statt. In jeder Klasse werden ca. 10-12 Schülerinnen und Schüler gefördert. Es gibt vier Klassenstufen: Die Primarstufe (Klasse 1-5) und die Sekundarstufe 1 mit: Mittelstufe (Klasse 6-8), Oberstufe (Klasse 9-11) und die Sekundarstufe II / Berufspraxisstufe (ab Klasse 12). Hier wird auf das spätere Berufsleben vorbereitet. Neben den Klassenräumen gibt es verschiedene Fachräume. Dazu gehören ein Schwimmbad, eine Turnhalle, eine große Küche, Werkräume und einige mehr. Unsere Schule besuchen Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit unterschiedlichen Lernvoraussetzungen und Lernmöglichkeiten. Sie brauchen zum Lernen mehr Zeit. Besonders wichtig ist uns, die Schülerinnen und Schüler so zu fördern, dass sie ein weitgehend selbstbestimmtes Leben führen können. Dazu ist es auch wichtig, dass sie in den Kulturtechniken, also Lesen, Schreiben und Rechnen gefördert werden. Generell beachten wir im Unterricht immer die Fähigkeiten und Interessen aller Schülerinnen und Schüler. Was die Kinder und Jugendlichen brauchen und wie sie leben ist uns wichtig. Der Unterricht findet in verschiedenen Gruppen statt. In der Klasse, in kleinen Gruppen oder als Einzelförderung. Die Schülerinnen und Schüler handeln dabei sehr viel. Sie sollen selbstständig werden. Die Persönlichkeit soll stark gemacht werden. Wir sind zwar eine Schule mit dem Förderschwerpunkt Geistige Entwicklung. Einige unserer Schülerinnen und Schüler haben aber auch Förderbedarf in anderen Bereichen. So zum Beispiel in der Kommunikation, dem Sozialverhalten und der motorischen Entwicklung. Deshalb bieten wir unseren Schülerinnen und Schülern umfassende Förderung und Schulbildung. Einige Angebote sind: Lesen, Schreiben, Rechnen, Sachunterricht, Sprachförderung, Computerunterricht, Lernen, miteinander zu Leben, Kochen, Werken, Bewegung, Sport, Schwimmen, Musik, Kunst, Vorbereitung auf die Arbeitswelt, Verschiedene AGs und IGs (Fußball, Tanz, Bücherei, Theater, Fahrrad etc.)